Stecker für Gebäudebeleuchtung: Unterschied zwischen den Versionen

aus DerMoba, der Wissensdatenbank für Modellbahner
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Text neu aus NG-Thread. Noch ohne Bilder)
 
(Bild eingefügt)
 
Zeile 9: Zeile 9:
  
 
==Steckerverbindung mit mechanischer Haltfunktion==
 
==Steckerverbindung mit mechanischer Haltfunktion==
 +
[[Bild:Beleuchtung_mit_4mm_Steckern.jpg|thumb|Mit 4mm Bananensteckern beleuchtetes Halbreliefhaus]]
  
 
Als Steckverbinder kommen infrage:
 
Als Steckverbinder kommen infrage:

Aktuelle Version vom 14. August 2011, 14:45 Uhr

Für bestimmte Zwecke kann es sinnvoll sein, beleuchtete Gebäude abnehmbar zu machen. Unter Umständen ragt ein hohes Gebäude, Turm oder Schornstein in den Arbeitsbereich, so dass die Gefahr einer Beschädigung besteht. Es kann aber auch z. B. bei Lokschuppen oder anderen Gebäuden mit Gleisanschluß passieren, dass man nachträglich an die Gleise muss.

Stecker für Gebäudebeleuchtung

Es gibt grundsätzlich verschiedene Wege, die elektrische Versorgung des abnehmbaren Gebäudes steckbar zu realisieren:

  • Steckverbindungen, die gleichzeitig eine mechanische Funktion übernehmen. Diese Stecker müssen ausreichend groß und stabil sein, damit sie das Gebäude an seiner Position fixieren können.
  • Steckverbindungen, die unterhalb der Grundplatte angebracht sind. Die Kabelverbindung mit dem Stecker muß dann durch ein Loch geführt werden. Die Stecker sollen deshalb möglichst klein sein.


Steckerverbindung mit mechanischer Haltfunktion

Mit 4mm Bananensteckern beleuchtetes Halbreliefhaus

Als Steckverbinder kommen infrage:

  • 4 mm-Banananstecker
  • Audioklinkenstecker

Für diese Stecker gibt es geeignete Einbaubuchsen, die in die Grundplatte eingelassen werden. Damit wird sowohl die elektrische als auch mechanische Verbindung hergestellt.


Steckerverbindung ohne mechanische Haltfunktion

Als Steckverbinder kommen infrage:

  • 2,6 mm-Banananstecker
  • Stiftleisten

Das Loch in der Grundplatte muß so groß gewählt werden, dass die Stecker problemlos hindurchgeführt werden können.