Diverse Programme: Unterschied zwischen den Versionen

aus DerMoba, der Wissensdatenbank für Modellbahner
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Formulierung korrigiert)
(Kommasetzung repariert, Formulierungen überarbeitet.)
Zeile 17: Zeile 17:
  
 
Programmieren von Motorola-, DCC- und Selectrix-Decodern mit den Zentralen  
 
Programmieren von Motorola-, DCC- und Selectrix-Decodern mit den Zentralen  
6021 & 6051,IntelliBox, MasterControl,SLX850 & SLX852,LZ100 & LI101f,LZ100 & LI-USB  
+
6021 & 6051, IntelliBox, MasterControl, SLX850 & SLX852, LZ100 & LI101f, LZ100 & LI-USB
  
 
Programmierung von fx- und mfx-Decodern mittels PC.
 
Programmierung von fx- und mfx-Decodern mittels PC.
  
Sehr übersichtliches Programm,
+
Sehr übersichtliches Programm, einfaches Programmieren des Fuction Mapping.
einfaches Programmieren des Fuction Mapping.
+
  
 
- kostenlos
 
- kostenlos
Zeile 31: Zeile 30:
 
[http://www.stp-software.at/PfuSch/PfuSch.htm P.f.u.Sch.]
 
[http://www.stp-software.at/PfuSch/PfuSch.htm P.f.u.Sch.]
  
Um die Leistungsfähigkeit moderner Fahrzeugempfänger voll ausnutzen zu können, wurde P.F.u.Sch entwickelt. Das Programm erlaubt eine einfaches Modifizieren aller Empfängereinstellungen (Programmieren der Konfigurationsvariablen). Alle Daten werden permanent in einer Fahrzeugdatenbank abgespeichert. Außerdem ist das Steuern von Fahrzeugen und das Schalten von Magnetartikeln und Signalen direkt aus P.F.u.Sch möglich.
+
Das Programm wurde entwickelt, um die Leistungsfähigkeit moderner DCC-Fahrzeugempfänger (Decoder) voll ausnutzen zu können. Es erlaubt ein einfaches Modifizieren aller Empfängereinstellungen (Programmieren der Konfigurationsvariablen, CVs). Alle Daten werden permanent in einer Fahrzeugdatenbank abgespeichert. Außerdem ist das Steuern von Fahrzeugen und das Schalten von Magnetartikeln und Signalen direkt aus P.F.u.Sch möglich.
  
45,--
+
45,- EUR
  
 
Demoversion abrufbar, Vertrieb über http://amw.huebsch.at/
 
Demoversion abrufbar, Vertrieb über http://amw.huebsch.at/
Zeile 42: Zeile 41:
 
[http://tt.borrmanns.de/index.php?nav=0;0&cont=software2 ProLok]
 
[http://tt.borrmanns.de/index.php?nav=0;0&cont=software2 ProLok]
  
ProLok ist ein unter Windows lauffähiges DCC-Dekoderprogrammierprogramm. Damit lassen sich die CVs aller DCC-Dekoder programmieren, prüfen und auslesen. Die Werte können für jeden Decoder in ein separates Textfile abgespeichert werden. Als Hardwarevoraussetzungen sind laut Angaben ein serieller Port sowie ein Digitrax PR1, DECPROG oder Booster und Ack-Detector erforderlich.
+
ProLok ist eine unter Windows lauffähige Anwendung zur Programmierung von DCC-Decodern. Damit lassen sich die CVs aller DCC-Decoder programmieren, prüfen und auslesen. Die Werte können für jeden Decoder in einer separaten Textdatei abgespeichert werden. Als Hardwarevoraussetzungen sind laut Angaben eine RS232-Schnittstelle sowie ein Digitrax PR1, DECPROG oder Booster und Ack-Detector erforderlich.
  
 
Das Programm unterliegt der GNU General Public License (GPL) der Free Software Foundation und ist kostenlos auf der Homepage des Programmautors verfügbar.
 
Das Programm unterliegt der GNU General Public License (GPL) der Free Software Foundation und ist kostenlos auf der Homepage des Programmautors verfügbar.
  
 
[[Kategorie:Software]]
 
[[Kategorie:Software]]

Version vom 15. Januar 2008, 08:02 Uhr

Neben den Programmen zur Modellbahnsteuerung via PC und den Gleisplanungsprogrammen gibt es noch etliche andere nützliche Helfer, hier eine kleine Auswahl

Katalogisierung

Eisenbahn98.png

Eisenbahn 98 (Ausgabe 2005) 3.8.4

Eisenbahn 98 ist eine Verwaltung für Modelle, egal welcher Spurweite. Das Programm läuft unter folgenden Windows-Varianten: 98/2000/XP

33,-- €



Programmierung

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

DecoderProgrammer

Programmieren von Motorola-, DCC- und Selectrix-Decodern mit den Zentralen 6021 & 6051, IntelliBox, MasterControl, SLX850 & SLX852, LZ100 & LI101f, LZ100 & LI-USB.

Programmierung von fx- und mfx-Decodern mittels PC.

Sehr übersichtliches Programm, einfaches Programmieren des Fuction Mapping.

- kostenlos


Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

P.f.u.Sch.

Das Programm wurde entwickelt, um die Leistungsfähigkeit moderner DCC-Fahrzeugempfänger (Decoder) voll ausnutzen zu können. Es erlaubt ein einfaches Modifizieren aller Empfängereinstellungen (Programmieren der Konfigurationsvariablen, CVs). Alle Daten werden permanent in einer Fahrzeugdatenbank abgespeichert. Außerdem ist das Steuern von Fahrzeugen und das Schalten von Magnetartikeln und Signalen direkt aus P.F.u.Sch möglich.

45,- EUR

Demoversion abrufbar, Vertrieb über http://amw.huebsch.at/


Prolok.png

ProLok

ProLok ist eine unter Windows lauffähige Anwendung zur Programmierung von DCC-Decodern. Damit lassen sich die CVs aller DCC-Decoder programmieren, prüfen und auslesen. Die Werte können für jeden Decoder in einer separaten Textdatei abgespeichert werden. Als Hardwarevoraussetzungen sind laut Angaben eine RS232-Schnittstelle sowie ein Digitrax PR1, DECPROG oder Booster und Ack-Detector erforderlich.

Das Programm unterliegt der GNU General Public License (GPL) der Free Software Foundation und ist kostenlos auf der Homepage des Programmautors verfügbar.